Reservation
zurück



Kampf am Buffet: Wenn eine Anstandsdame und ein Gastrojournalist ihre Klingen kreuzen.

Herbert Huber und Michèle Ségouin laden ein zu einem Abend mit Biss und Witz, ohne die hilfreichen Tricks am Buffetrand kalt werden zu lassen. Serviert werden Anstandshäppchen für jede Lebenslage, humorvoll und hilfreich angerichtet. Als ehemaliger Spitzenkoch verfeinert Herbert Huber, heute erfolgreicher Kolumnist und Buchautor, die anständigen Bissen mit amüsanten Anekdoten aus seinem kunterbunten Erlebniskatalog. Wenn ein ehemaliger Gastgeber der Spitzenklasse aus dem Nähkästchen plaudert und die Anstandsdame humorvolle Rezepte im Umgang mit Fettnäpfchen auf dem Silbertablett serviert, ist ein gelungener Abend mit Schmunzelcharakter vorprogrammiert.

 

Im unvergleichbaren Duett zeigen der Gastrojournalist und die anständige Kniggedame, dass der stilvolle Gang zum Buffet durchaus mit Humor angetreten werden kann: Alltägliche, knifflige und kulinarische Herausforderungen treffen auf nostalgische Erzählungen, die offenbaren, dass auch der Hochadel nicht davor gewappnet ist, ins Fettnäpfchen zu treten.

 

Die Gäste erwartet am 2. September ein Stehdinner-Buffet, das wohl alles abzudecken vermag: Das Angebt reicht von verführerischen Häppchen aus der Küche über hilfreiche Rezepte, die die Stolperfalle Buffet gekonnt zu umschiffen wissen. Zwischen Olivensteinen und anderen Katastrophen warten amüsante Kostproben über Diven und Fürsten darauf, stilvoll verköstigt zu werden.

 

Reservationen à CHF 65.00 direkt im BAULÜÜT unter 041 926 24 30.

Alle Events im BAULÜÜT.